Rudolf Steegmann holt den BSG- Vereinspokal: Vereinsmeister 2015

Rudolf Steegmann holt den BSG- Vereinspokal: Vereinsmeister 2015

Preis- und Pokalschießen

Preis- und Pokalschießen 14. November 2015

Schon frühzeitig schaffte Rudi Steegmann, Adjutant der Offiziere, mit 38 Ringen die Basis für seinen späteren Sieg. Keiner der insgesamt 87 teilnehmenden Schützen konnte ihm im fairen Wettkampf auf dem Kleinkaliber-Schießstand den begehrten Titel streitig machen.

Den Pokal der Sparkasse am Niederrhein errang Björn Reimer, Hauptmann der Sappeure, mit 36 Ringen. Der Pokal der Freiwilligen Feuerwehr, Löschzug Baerl ging mit 38 Ringen an Helmut Bregulla.

Sportlicher Ehrgeiz, eine ruhige Hand, aber auch ein wenig Glück erforderte das beliebte Preisschießen mit dem Luftgewehr. Hier war eine möglichst hohe Punktzahl gefordert, um sich als erster einen der vielen gesponserten Preis aussuchen zu dürfen.

Nach den sportlichen Aktivitäten auf dem Schießstand des GSV Lohmannsheide konnte in gemütlicher Atmosphäre geplaudert und über die Erfolge oder auch Misserfolge diskutiert werden. Selbstverständlich fehlte auch die traditionelle Erbsensuppe zur Mittagszeit nicht.

Ergebnisse Pokalschießen

Vereinspokal „BSG Baerl 2004“

1. Platz Rudolf Steegmann 38 Ringe
Vereinsmeister 2015
2. Platz Marco Scholtheis 37 Ringe
3. Platz Heiko Kieselmann 36 Ringe

Pokal „Sparkasse am Niederrhein“

1. Platz Björn Reimer 36 Ringe
2. Platz Heinz-Dieter Reimer
Stefan Moeller
Nils Neyer
Bastian Lohmann
Heiko Kieselmann
Sebastian Hartendorf
35 Ringe
3. Platz Marco Scholtheis
Rolf Dresler
Helmut Bregulla
34 Ringe

Pokal „Freiwillige Feuerwehr Löschzug Baerl 2004“

1. Platz Helmut Bregulla 38 Ringe
2. Platz Rolf Dresler 37 Ringe
3. Platz Ulli Kleinemeilert
Marco Scholtheis
35 Ringe

Ergebnisse Preisschießen

1. Platz Stefan Moeller
Marco Scholtheis
55 Ringe
2. Platz Heinz-Dieter Reimer
Mike Stuef
Nils Meyer
Heinz-Wilhelm Engeln
Ralf Wettels
Peter Senske
Mathias Kern
Bastian Lohmann
Heiko Kieselmann
Markus Engeln,
46 Ringe
3. Platz Rolf Dresler 44 Ringe
Kommentare und mehr »

Preis- und Pokalschießen – Stefan Engeln Vereinsmeister 2014

Preis- und Pokalschießen

Preis- und Pokalschießen 15. November 2014

Stefan Engeln nach 10 Jahren zum zweiten Mal Vereinsmeister.

Mit 38 von 40 möglichen Ringen konnte sich Stefan Engeln gegen die knapp 80 Schützenbrüder neim traditionellen Preis- und Pokalschießen der BSG Baerl durchsetzen.

Mit zielsicherem Auge und ruhiger Hand konnte er den begehrten Vereinspokal der BSG Baerl und den damit verbundenen Titel “Vereinsmeister“ nach 10 Jahren bereits zum zweiten Mal erringen.
Die Mitstreiter Ulrich Kempken, Heinz Scholtheis und Torsten Frütel (jeweils 36 Ringe) waren am Kleinkaliber-Stand damit deutlich unterlegen.

Vorjahressieger Heinz Frütel errang mit 38 Ringen den Pokal der Sparkasse am Niederrhein, während sein Bruder Torsten Frütel den Pokal der Freiwilligen Feuerwehr Duisburg Löschzug Baerl mit 37 Ringen für sich entscheiden konnte.

Das beliebte Preisschießen auf dem Luftgewehr-Schießstand erforderte einmal mehr neben der Treffsicherheit auch ein wenig Glück, galt es doch im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft möglichst viele Fußbälle auf der kleinen Scheibe zu treffen.

Hier stand neben dem sportlichen Ehrgeiz natürlich auch der Spaß und die Erwartung auf einen der vielen attraktiven Preise im Vordergrund, die auch in diesem Jahr wieder von Peter Gratenberg mit Unterstützung durch zahlreichen Sponsoren bereitgestellt werden konnten. Hier gingen auch die weniger erfolgreichen Schützen nicht leer aus.Neben den sportlichen Aktivitäten auf dem Schießstand des GSV Lohmannsheide konnte in gemütlicher Atmosphäre im Renzis geplaudert und über die Erfolge diskutiert werden. Selbstverständlich fehlte auch die traditionelle Erbsensuppe zur Mittagszeit nicht.

Ergebnisse Pokalschießen

Vereinspokal „BSG Baerl 2004“

1. Platz Stefan Engeln 38 Ringe
Vereinsmeister 2014
2. Platz Ulrich Kempken
Heinz Scholtheis
Torsten Frütel
36 Ringe
3. Platz Peter Gratenberg
Jürgen Kaiser
35 Ringe

Pokal „Freiwillige Feuerwehr Löschzug Baerl 2004“

1. Platz Torsten Frütel 37 Ringe (nach Stechen)
2. Platz Heiko Kieselmann 37 Ringe (nach Stechen)
3. Platz Holger Funck
Marco Scholtheis
36 Ringe

Pokal „Sparkasse am Niederrhein“

1. Platz Heinz Frütel 38 Ringe
2. Platz Frederik Engeln
Ulrich Kempken
36 Ringe
3. Platz Helmut Bregulla
Stefan Engeln
Norbert Bauer
35 Ringe

Ergebnisse Preisschießen

Vereinspokal „BSG Baerl 2004“

1. Platz Rolf Dresler
Frederik Engeln
Marco Scholtheis
Heinz-Wilhelm Engeln
Bastian Lohmann
Stefan Engeln
Andreas Müller
Björn Reimer
Jan-Christopher Clas
Paul Cwienk
Stefan Moeller
Mathias Schmuck
Torsten Frütel
Stephan Rüben
Sebastian Hartendorf
65 Ringe
2. Platz Christian Schmuck 64 Ringe
3. Platz Heinz Scholtheis
Rudolf Steegmann
63 Ringe
Kommentare und mehr »

Preis- und Pokalschießen 2014

Preis- und Pokalschießen

Das diesjährige Preis- und Pokalschießen findet statt am Samstag, 15. November 2014, ab 10 Uhr auf dem Schießstand des GSV Lohmannsheide, Grafschafter Straße 197 einladen.

Um möglichst vielen Schützenbrüdern die Teilnahme an der Veranstaltung zu ermöglichen, ist eine Anmeldung (Eintragung in die Schießlisten) bis 14:00 Uhr möglich.

Auf die Teilnehmer warten wieder tolle Preise.

Allen Schützenbrüdern eine ruhige Hand und ein gutes Auge beim Pokalschießen, viel Spaß beim Preisschießen und Glück bei der Verlosung!

Kommentare und mehr »

Heinz Frütel ist Vereinsmeister 2013

Preis- und Pokalschießen
Preis- und Pokalschießen 2013
v.l.n.r.: stellv. Präsident Wilhelm Paschmann, Jürgen Hildenhagen, Heinz Frütel, Heiko Kieselmann und Peter Gratenberg

 

Unter den teilnehmenden 81 Schützen wurde folgendes Ergebnis ausgeschossen:

Ergebnisse Pokalschießen

Vereinspokal „BSG Baerl 2004“

1. Platz Heinz Frütel 37 Ringe (Stechen: 9)
Vereinsmeister 2013
2. Platz Frank Schuster 37 Ringe (Stechen: 8)
3. Platz Guido Bahn 37 Ringe
4. Platz Klaus Joormann
Jörg Schumacher
36 Ringe

Pokal „Freiwillige Feuerwehr Löschzug Baerl 2004“

1. Platz Heiko Kieselmann 37 Ringe (Stechen: 10)
2. Platz Heinz Frütel 37 Ringe (Stechen: 8)
3. Platz Bernhard Müller 36 Ringe
4. Platz Jürgen Hildenhagen
Josef Könitz
Stefan Moeller
35 Ringe

Pokal „Sparkasse am Niederrhein“

1. Platz Jürgen Hildenhagen 37 Ringe (Stechen: 8)
2. Platz Wolfgang Kaup 37 Ringe (Stechen: 7)
3. Platz Veli Altunbas
Heinz Hoffmann
36 Ringe
4. Platz Heinz Frütel
Torsten Frütel
Björn Reimer
Christian Schmuck
Frank Schuster
35 Ringe

Ergebnisse Preisschießen

1. Platz Markus Engeln
Jürgen Hildenhagen
Stefan Moeller
Marco Scholtheis
65 Ringe
2. Platz Frank Schuster 56 Ringe
3. Platz Frederik Engeln
Peter Senske
54 Ringe
4. Platz Stephan Rüben
Heinz Scholtheis
53 Ringe
5. Platz Guido Bahn 52 Ringe
6. Platz Ulrich Kempken 51 Ringe
Kommentare und mehr »

Preis- und Pokalschießen 2013

Preis- und Pokalschießen

Lieber Schützenbruder,

hiermit möchte ich dich zum diesjährigen Preis- und Pokalschießen am Samstag,
16. November 2013, ab 10 Uhr auf dem Schießstand des GSV Lohmannsheide, Grafschafter Straße 197 einladen.

Allen Schützenbrüdern eine ruhige Hand und gutes Auge beim Pokalschießen, viel Spaß beim Preisschießen und Glück bei der Verlosung!

Mit Schützengruß

Rolf Dresler, Geschäftsführer

Kommentare und mehr »

Torsten Frütel neuer Vereinsmeister – zwei Pokale für Stefan Moeller

Preis- und Pokalschießen

Preis- und Pokalschießen 17. November 2012

Als strahlende Sieger konnten Torsten Frütel und Stefan Moeller die begehrten Trophäen aus der Hand des Präsidenten Heinz-Dieter Giesen in Empfang nehmen.

Erst nach einem Stechen gegen Ralf Pellen konnte Thorsten Frütel den Wettkampf und damit die Vereinsmeisterschaft für sich entscheiden.

Souverän konnte sich Stefan Moeller, Hauptfeldwebel der Sappeure, beim Kampf um die weiteren Pokale durchsetzen; er gewann sowohl den Pokal der Freiwilligen Feuerwehr Baerl, als auch den Pokal der Sparkasse am Niederrhein.

Insgesamt 80 Schützen hatten sich am Samstag auf dem Schießstand des Grafschafter Schützenverein Lohmannsheide eingefunden, um sich nicht nur im Wettkampf zu messen, sondern auch um die traditionelle Erbsensuppe zu genießen.

Beim Glücksschießen mit dem Luftgewehr konnte jeder mit sicherem Auge und ruhiger Hand den Grundstein für die anschließende Preisverleihung legen. Wieder einmal war es Heinz-Dieter Reimer gelungen, attraktive Preise zusammenzustellen, damit kein Schütze leer ausging.

Siegerfoto: (vlnr.) stellv. Präsident Heinz-Dieter Reimer, Präsident Heinz-Diter Giesen, Vereinsmeister Torsten Frütel, Pokalsieger Stefan Moeller
Siegerfoto: (vlnr.) stellv. Präsident Heinz-Dieter Reimer, Präsident Heinz-Diter Giesen, Vereinsmeister Torsten Frütel, Pokalsieger Stefan Moeller

 

 

Ergebnisse Pokalschießen

Vereinspokal „BSG Baerl 2004“

1. Platz Thorsten Frütel 37 Ringe (nach Stechen)
Vereinsmeister 2012
2. Platz Ralf Pellen 37 Ringe (nach Stechen)
3. Platz Stefan Engeln
Altunbas Veli
33 Ringe

Pokal „Freiwillige Feuerwehr Löschzug Baerl 2004“

1. Platz Stefan Moeller 36 Ringe
2. Platz Rudolf Steegmann
Jörg Bongards
Wilfried Wette
Torsten Frütel
35 Ringe
3. Platz Ralf Wettels
Ralf Pellen
Rainer Pütz
Nils Meyer
34 Ringe

Pokal „Sparkasse am Niederrhein“

1. Platz Stefan Moeller 38 Ringe
2. Platz Ralf Pellen 37 Ringe
3. Platz Heribert Herrmann
Stefan Engeln
Jürgen Hildenhagen
Jörg Bongards
Frank Schuster
36 Ringe

Ergebnisse Preisschießen

Vereinspokal „BSG Baerl 2004“

1. Platz Heiko Kesselmann
Stefan Moeller
Jochen Frütel
Jörg Bongards
55 ringe
2. Platz Jürgen Hildenhagen 54 Ringe
3. Platz Marco Scholtheis 48 Ringe
Kommentare und mehr »