Hauptversammlung der BSG 2009

Mitgliederversammlung

Neuwahlen und Rückblick auf das Schützenfest
2010 Teilnahme an der Steubenparade in New York?

89 Mitglieder der Bürgerschützengesellschaft Baerl von 1485 e.V. waren der Einladung zur alle drei Jahre stattfindenden Hauptversammlung in das ev. Gemeindehaus gefolgt. Damit

lag die Beteiligung trotz des sommerlichen Wetters und der zu Ende gehenden Urlaubszeit nur knapp unter dem Trend der Vorjahre.

Nach der Begrüßung durch Präsident Heinz-Dieter Giesen und dem Verlesen des Protokolls der letzten Hauptversammlung gab Klaus Moeller einen kurzen Überblick über die Aktivitäten des zurückliegenden Geschäftsjahres, ehe die Kassenprüfer dem langjährigen Kassierer Wilhelm Paschmann eine vorbildliche Kassenführung bestätigten. Dem gesamten Vorstand wurde für die zurückliegende erfolgreiche Amtsperiode von der Versammlung Entlastung erteilt.

Nach den anstehenden Neuwahlen setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

Ehrenpräsident

Gottfried Dammers

Präsident

Heinz-Dieter Giesen

Stellv. Präsidenten

Heinz-Dieter Reimer

Wilhelm Paschmann

Ehrenvorstandsmitglieder

Johann Gestmann

Geschäftsführer

Rolf Dresler

Stellv. Geschäftsführer

Thorsten Funck

Kassierer

Josef Könitz

Stellv. Kassierer

Peter Gratenberg

Technische Leiter

Heinz Frütel

Hans-Jürgen Weichert

Beisitzer

Horst Funck,

Thomas Heibges,

Heinz Lohmann,

Klaus Moeller

König 2009

Holger Funck

Major der Offiziere

Klaus Joormann

Hauptmann der Sappeure

Michael Kühn

Als neue Kassenprüfer wurden gewählt: Alfred Heuchert und Thomas Hüsch.

In ruhiger und konstruktiver Atmosphäre konnte Präsident Heinz-Dieter Giesen auch die weiteren Tagesordnungspunkte abhandeln.

Für das kommende Jubiläumsjahr – 525 Jahre BSG Baerl – plant die Gesellschaft bei entsprechender Beteiligung die Teilnahme an der traditionellen Steubenparade in New York.

Als Rückblick auf das vergangene Schützenfest präsentierte Geschäftsführer Rolf Dresler eine Foto- und Filmschau, die von Heinz-Dieter Giesen mit launigen Worten kommentiert wurde.

Termine